Teilnehmende Museen 2018

Anne Frank Zentrum © Anne Frank Zentrum / Thomas Hebler

Anne Frank Zentrum

Anne Frank Zentrum

Wie kam es, dass Anne Frank mit ihrer Familie aus Deutschland flüchten musste? Wie lebte sie in ihrem Versteck in einem Amsterdamer Hinterhaus? Im Anne Frank Zentrum direkt neben den Hackeschen Höfen erzählen Texte, Fotos, Objekte und Multimediastationen die Lebensgeschichte des jüdischen Mädchens.

Anne Frank Zentrum
Rosenthaler Straße 39
10178 Berlin
www.annefrank.de

Anfahrt

S-Bhf Hackescher Markt (S3, S5, S7, S9), U-Bhf Weinmeisterstraße (U8)

Archenhold-Sternwarte © SDTB / Frank-Michael Arndt

Archenhold-Sternwarte

Stiftung Planetarium Berlin

Archenhold-Sternwarte

Stiftung Planetarium Berlin

Die Archenhold-Sternwarte inmitten des Treptower Parks ist die älteste und größte Volkssternwarte Deutschlands. Ihr Mittelpunkt ist der 1896 gebaute „Große Refraktor“, das längste Linsenfernrohr der Erde. Im Zeiss-Kleinplanetarium, im Einstein-Saal und im himmelskundlichen Museumsind die Sterne für die Besucher zum Greifen nah.

Archenhold-Sternwarte
Alt-Treptow 1
12435 Berlin
www.planetarium.berlin

Anfahrt

Bus 165, Bus 166, Bus 265, S-Bhf Plänterwald (S8, S85, S9)

Computerspielemuseum © Computerspielemuseum / Jörg Metzner

Computerspielemuseum

Computerspielemuseum

Kommen Sie mit auf eine Zeitreise zurück in eine vergnügte Jugend und vor in die virtuell-reale Welt der Zukunft! Die einzigartige Dauerausstellung des Computerspielemuseums zeigt über 300 Exponate aus 60 Jahren Entwicklungsgeschichte der Games – darunter ein Riesenjoystick und die Painstation, eine klassische Automatenhalle und die Wall of Hardware. Rare Originale, spielbare Klassiker und interaktive Spielobjekte lassen die Welt des spielenden Menschen im 21. Jahrhundert entstehen. Werden Sie selbst zum „Homo Ludens Digitalis“!

Computerspielemuseum
Karl-Marx Allee 93A
10243 Berlin
www.computerspielemuseum…

Anfahrt

Bus 347, Bus N5, U-Bhf Weberwiese (U5)

R2
Deutsches Technikmuseum - Ladestraße © SDTB / Henning Hattendorf

Deutsches Technikmuseum - Ladestraße

Stiftung Deutsches Technikmuseum

Deutsches Technikmuseum - Ladestraße

Stiftung Deutsches Technikmuseum

Roboter und Internet, Limousinen und Fernschreiber – im Deutschen Technikmuseum erwartet Sie Technikgeschichte pur. Zur Langen Nacht dreht sich hier einiges um „Linien“, von denen es in einem Technikmuseum ganz besondere gibt. Weitere Veranstaltungen des Deutschen Technikmuseums finden Sie nebenan im Science Center Spectrum. Weitere Veranstaltungen des Deutschen Technikmuseums finden Sie im Science Center Spectrum.

Deutsches Technikmuseum - Ladestraße
Möckernstraße 26
10963 Berlin
www.sdtb.de/Startseite.6…

Anfahrt

U-Bhf Möckernbrücke (U1, U3, U7)

R1 R4 R5
Labyrinth Kindermuseum Berlin © Labyrinth Kindermuseum Berlin / Ragnar Schmuck

Labyrinth Kindermuseum Berlin

Labyrinth Kindermuseum Berlin

Lernen durch Selbermachen ist die Devise im Labyrinth Kindermuseum. Hier dürfen Kinder nach Lust und Laune anfassen, ausprobieren, spielen und kreativ sein. In der aktuellen Ausstellung „1, 2, 3, Kultummel“ erkunden wir in kreativen Mitmach-Stationen die unendliche und wertvolle Vielfalt der Welt. Woher kommt sie, worin steckt sie und wie und wo begegnen wir ihr? Probiert es aus! Geöffnet 17–22 Uhr

Labyrinth Kindermuseum Berlin
Osloer Straße 12
13359 Berlin
www.labyrinth-kindermuse…

Öffnungszeiten:

17 bis 22 Uhr

Anfahrt

Tram 50, Tram M13, U-Bhf Osloer Straße (U9), U-Bhf Pankstraße (U8)

MACHmit! Museum für Kinder © MACHmit! Museum / Eva von Schirach

MACHmit! Museum für Kinder

MACHmit! Museum für Kinder

Im MACHmit! Museum für Kinder können Kinder spielend und mit allen Sinnen Neues entdecken und erforschen. In der aktuellen Ausstellung „Der weite Horizont – Indianische Kulturen & die Kunst des Kennenlernens“ geht es um Freiheit und Gerechtigkeit. Objekte und Geschichten aus indianischen Kulturen warten darauf, von euch entdeckt zu werden. Geöffnet 15–22 Uhr

MACHmit! Museum für Kinder
Senefelderstraße 5
10437 Berlin
www.machmitmuseum.de

Öffnungszeiten:

15 bis 22 Uhr

Anfahrt

Tram M1, Tram M10, Tram M2

Museum für Kommunikation Berlin © MSPT / Hagen Wiemann

Museum für Kommunikation Berlin

Museum für Kommunikation Berlin

Friede, Freude, Eierkuchen – erlebt eine musikreiche Langen Nacht im Museum für Kommunikation Berlin!

Museum für Kommunikation Berlin
Leipziger Straße 16
10117 Berlin
www.mfk-berlin.de

Anfahrt

Bus 200, Bus 265, Bus M48, U-Bhf Mohrenstraße (U2), U-Bhf Stadtmitte (U6)

R4
Museum für Naturkunde Berlin © Carola Radke, MfN Berlin

Museum für Naturkunde Berlin

Museum für Naturkunde Berlin

Dinosaurierfans kommen hier auf ihre Kosten! Gigantische Skelette, Tierpräparate, seltene Steine, Modelle zur Erdgeschichte, Fossilien und bis zu 4,5 Milliarden Jahre alte Meteoriten machen den Rundgang durch das größte Naturkundemuseum Deutschlands zu einem faszinierenden Erlebnis.

Museum für Naturkunde Berlin
Invalidenstraße 43
10115 Berlin
www.museumfuernaturkunde…

Anfahrt

Bus N40, Tram M10, Tram M5, Tram M8, U-Bhf Naturkundemuseum (U6)

R5
Planetarium am Insulaner und Wilhelm-Foerster-Sternwarte © WFS

Planetarium am Insulaner und Wilhelm-Foerster-Sternwarte

Stiftung Planetarium Berlin

Planetarium am Insulaner und Wilhelm-Foerster-Sternwarte

Stiftung Planetarium Berlin

Staunen in Lichtgeschwindigkeit – sei es in der großen Planetariumskuppel mit 360-Grad-Projektionssystem und einem faszinierenden künstlichen Sternenhimmel oder am großen Fernrohr der Wilhelm-Foerster-Sternwarte oben auf dem Planetarium am Insulaner. Geöffnet bis 24 Uhr

Planetarium am Insulaner und Wilhelm-Foerster-Sternwarte
Munsterdamm 90
12169 Berlin
www.planetarium.berlin

Öffnungszeiten:

18 bis 24 Uhr

Anfahrt

Bus 170, Bus 187, S-Bhf Priesterweg (S2, S25, S26)

R6
Schöneberg Museum / Jugend Museum © Museen Tempelhof-Schöneberg

Schöneberg Museum / Jugend Museum

Museen Tempelhof-Schöneberg

Schöneberg Museum / Jugend Museum

Museen Tempelhof-Schöneberg

Die „Millionenbauernvilla“ in der Schöneberger Hauptstraße beherbergt gleich zwei lebendige Museen unter einem Dach. Auf drei Etagen können Kinder, Jugendliche und Erwachsene die Wunderwelt der Dinge entdecken, fremde Lebensgeschichten erkunden und besondere Aspekte zur Stadtgeschichte kennenlernen. Außerdem gibt es hier schöne Werkstatträume, einen Theater-Fundus und eine kleine Museumsdruckerei. Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der Revolution von 1918/19 zeigt das Schöneberg Museum eine Sonderausstellung zu diesem bedeutenden Ereignis. Das Jugend Museum, das im selben Gebäude beheimatet ist, wurde für sein fünfjähriges Modellprojekt „All Included! Museum und Schule gemeinsam für sexuelle und geschlechtliche Vielfalt“ im Juni mit dem BKM-Preis Kulturelle Bildung 2017 ausgezeichnet. Zur Langen Nacht der Museen ist die BKM-Präsentation des Projekts im Schloss Genshagen noch einmal im Aktionsraum zu sehen. Die Ausstellungen sind von 18 bis 24 Uhr geöffnet. Das Schöneberg Museum ist Station einer der Kieztouren, der Kieztour 2, die um 18 und 21 Uhr am Kulturforum startet. Karten für die Kieztouren erhalten Sie ausschließlich im Voraus. Weitere Informationen hier.

Schöneberg Museum / Jugend Museum
Hauptstraße 40-42
10827 Berlin
www.museen-tempelhof-sch…

Öffnungszeiten:

18 bis 24 Uhr

Anfahrt

S-Bhf Julius-Leber-Brücke (S1, S25), U-Bhf Rathaus Schöneberg (U4)

Science Center Spectrum © SDTB / Kirchner

Science Center Spectrum

Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin

Science Center Spectrum

Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin

Im Science Center Spectrum warten mehr als 150 Experimente aus den Bereichen Physik, Technik und Wahrnehmung auf Entdeckerinnen und Entdecker, auf Neugierige und Tüftler! Zahlreiche weitere Angebote des Deutschen Technikmuseums erwarten euch in der Ladestraße.

Science Center Spectrum
Möckernstraße 26
10963 Berlin
www.sdtb.de/Spectrum.4.0…

Anfahrt

U-Bhf Möckernbrücke (U1, U3, U7)

R1 R4 R5
Zeiss-Großplanetarium © Wikimedia Commons / Meinereiner73

Zeiss-Großplanetarium

Stiftung Planetarium Berlin

Zeiss-Großplanetarium

Stiftung Planetarium Berlin

Fliegen Sie mit uns live durch den Weltraum und erkunden Sie die Geheimnisse des Universums! Europas modernstes Wissenschaftstheater erwartet Sie mit faszinierenden 360-Grad-Fulldome-Programmen aus der Welt der Astronomie, Wissenschaft und Kultur. Das Planetarium ist einer der letzten Repräsentationsbauten der ehemaligen DDR und wurde anlässlich der 750-Jahr-Feier Berlins im Jahr 1987 errichtet. Seine silberne Kuppel prägt mit 30 Metern Durchmesser das Berliner Stadtbild.

Zeiss-Großplanetarium
Prenzlauer Allee 80
10405 Berlin
www.planetarium.berlin

Anfahrt

S-Bhf Prenzlauer Allee (S8, S41, S42, S85)

get tickets Nach oben