Museum 2018

Berlinische Galerie

Landesmuseum für Moderne Kunst, Fotografie und Architektur

© Nina Straßgütl

Die Sammlung der Berlinischen Galerie / Landesmuseum für Moderne Kunst, Fotografie und Architektur umfasst Kunst aus Berlin von 1880 bis 1980 – von der Malerei der Kaiserzeit über Werke des Expressionismus und der osteuropäischen Avantgarde bis hin zur Architektur der Nachkriegsmoderne und der Heftigen Malerei der 80er Jahre. Zur Langen Nacht der Museen gestalten wir eine Tape-Art-Installation und geben vielfältige Einblicke in unsere Sammlung und die Sonderausstellung .Loredana Nemes. Gier Angst Liebe. Fotografien 2008–2018"

Adresse:

Berlinische Galerie
Alte Jakobstraße 124-128
10969 Berlin
www.berlinischegalerie.de

Anfahrt

Bus 248, Bus N42

Service

Museumsshop , Café , Bibliothek , Wickeltisch

Barrierefreiheit
  • gute Ausstattung bei Sehbebehinderunggute Ausstattung bei Sehbebehinderung
  • gute Ausstattung für blinde Menschengute Ausstattung für blinde Menschen
  • bedingt geeignete Ausstattung für gehörlose Menschenbedingt geeignete Ausstattung für gehörlose Menschen
  • bedingt geeignete Ausstattung für hörgeschädigte Menschenbedingt geeignete Ausstattung für hörgeschädigte Menschen
  • gute rollstuhlgerechte Zugänglichkeitgute rollstuhlgerechte Zugänglichkeit
  • gutes rollstuhlgerechtes WCgutes rollstuhlgerechtes WC
  • guter rollstuhlgerechter Aufzugguter rollstuhlgerechter Aufzug
  • Parkplatz für Menschen mit BehinderungParkplatz für Menschen mit Behinderung

Mehr zur Barrierefreiheit bei mobidat.net


Veranstaltungen an diesem Ort

get tickets Nach oben